Mit mir nicht! – Zum Umgang mit Widerstand als Reaktion auf Veränderung

Fr. 17.02.2017 14:45 - 15:45 Uhr

Auch wenn Handwerksbetriebe gemeinhin als wenig flexibel und wandlungsfähig gelten, unterliegen sie fortlaufenden Veränderungen. Dabei werden die Änderungsprozesse durch die Schnelllebigkeit unserer Zeit in immer kürzeren Abständen notwendig. Die Bewältigung dieser Veränderungen, die sowohl die Organisation des Betriebes als solche, aber auch die Personal- und Aufgabenstruktur betreffen können, bedeutet für Unternehmen eine große Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. Ein zielgerichtetes Veränderungsmanagement ist dabei eine wertvolle Hilfe und wird deshalb auch für Handwerksbetriebe eine immer wichtigere Disziplin. Der Workshop soll Unternehmer im Handwerk dabei unterstützen, ihre neuen Vorstellungen und Ideen praxisnah und mitarbeiterfreundlich umzusetzen.

 

Referent(inn)en

Dr. Rita Orlean

Dr. Rita Orlean
Lehrende an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl im Bereich Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Elke Driller

Prof. Dr. Elke Driller
Diplom-Soziologin, Professorin an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl im Bereich Organisations- und Sozialpsychologie

Qualifizierungspartner der AKADEMIE ZUKUNFT HANDWERK