Zwischen den Fronten (Workshop 90 Minuten)

Fr. 23.02.2018 09:00 - 10:30 Uhr

Inhalte: Konflikt-Arten/Ursachen/Signale/Eskalation/Moderation


Konflikte zwischen Mitarbeitern können zur erheblichen Belastung für ein Team oder sogar für das gesamte Unternehmen werden. Das Betriebsklima leidet, die Kommunikation gerät ins Stocken und es wird mehr gegen- statt miteinander gearbeitet. Das Klären von Konflikten gehört zu den weniger beliebten Aufgaben von Führungskräften. Dennoch geraten sie immer wieder in diese Rolle. Bevor die Situation eskaliert, gilt es, festgefahrene Positionen zu lockern und zerstrittene Parteien wieder in den Dialog zu führen. Dafür ist es von Nutzen, Konfliktsignale erkennen, deren Ursachen aufdecken und den Grad der Eskalation richtig einschätzen zu können. Nur so entscheiden sich Führungskräfte für die der Situation angemessene Deeskalationsstrategie.

Referent(inn)en

Elke Antwerpen

Qualifizierungspartner der AKADEMIE ZUKUNFT HANDWERK