Anders denken, mutig handeln

Sa. 24.02.2018 11:30 - 12:45 Uhr

Humor ist kein genetischer Defekt
Wer wünscht sich nicht, sofort mit Menschen ins Gespräch zu kommen, weniger Angst vor öffentlichen Auftritten und Vorträgen zu haben, seine Ideen und Produkte schneller zu verkaufen und bei all dem auch noch sympathisch rüberzukommen? Wahrscheinlich denkt jeder: „Klar will ich das. Das ist doch selbstverständlich.“ Erstaunlich ist nur, warum wir uns dann in Deutschland so wenig ernsthaft mit dem Thema Humor auseinandersetzen, denn der einfachste Weg, einen Menschen für sich zu gewinnen, ist, sie oder ihn zum Lächeln zu bringen.

Mit viel Wissen und extrem unterhaltsam zeigt Klaus-Jürgen Deuser, warum Humor mehr ist als nur die Fähigkeit, einen Witz geradeaus zu erzählen. Humor ist Publikumsmagnet, Ausrufezeichen gegen Angst und ein unbezahlbares Kreativtätstool. Und das Allererstaunlichste ist, dass man Humor verstehen und sogar lernen kann. Doch letztendlich ist sein Vortrag „Humor ist kein genetischer Defekt“ ein unterhaltsames Plädoyer für Perspektivwechsel und mehr Mut.
 

Referent(inn)en

Klaus-Jürgen

Qualifizierungspartner der AKADEMIE ZUKUNFT HANDWERK